Herren 40: Bohlsbach kann alles klar machen

Tennis: Mit Heimsieg ist die Meisterschaft perfekt

Offenburg-Bohlsbach


(mhu). Bereits am drittletzten Spieltag der Tennis-Regional­liga  Südwest können die Her­ren  40 des TC BW Bohlsbach morgen die Meisterschaft per­fekt  machen. Voraussetzung dafür ist ein deutlicher Heim­sieg  gegen den TC Pfungstadt (Spielbeginn 13 Uhr).

Vergangene Woche räum­te  Bohlsbach mit dem TC Bad Vilbel den vermeintlich größ­ten  Konkurrenten souverän mit 8:1 aus dem Weg. Keiner zweifelt mehr am Titelge­winn  und der damit verbun­denen  Qualifikation für die Endrunde um die deutsche Meisterschaft, die dann am 2. und 3. September in Bohls­bach
stattfinden würde. Der bislang punktlose Gegner aus Pfungstadt reist als kras­ser  Außenseiter an. Mann­schaftsführer  Marc Bau­mann  warnt trotzdem: »Das ist eine sehr ausgeglichene Mannschaft und vor allem auf den hinteren Positionen gefährlich.« Um kein Risiko einzugehen, wird Bohlsbach in Bestbesetzung antreten, also auch mit den Spitzen­spielern  Alexander Waske, Ji­ri  Novak, Bohdan Ulihrach und David Prinosil.

Am vorletzten Spieltag ha­ben  die Bohlsbacher dann spielfrei, bevor man zum Ab­schluss  am 1. Juli beim TC Bi­berach/  Riß antreten muss.