Herren 40/II steigen auf

Offenburg-Bohlsbach (az). Die Herren 40/II des TC BW Bohlsbach konnten in der Ten­nis-  Oberliga auch das letz­te  Saisonspiel gegen den TC Grenzach mit 7:2 für sich ent­scheiden  und schlagen somit in der nächsten Saison in der Ba­denliga auf. Nachdem sowohl Marc Bau­mann  als auch David Krizek und Andreas Zangemeister ih­re  Matches in der ersten Ein­zelrunde  klar gewinnen konn­ten,  stand es zwischenzeitlich bereits 3:0 für die Bohlsbacher. Auch die zweite Runde durften die Spieler des TCB dann nach deutlichen Siegen von Mari­us  Gogonea und Oliver Kille­weit  für sich verbuchen. Le­diglich  Christian Francken musste sich seinem Gegner Re­gis  Hirschbihler geschlagen geben. Der TCB lag somit nach den Einzeln bereits uneinhol­bar  mit 5:1 in Führung. Die ab­schließenden  Doppel wurden nicht mehr gespielt und mit 2:1 für die Hausherren gewertet.

TC BW Bohlsbach II – TC Grenzach 7:2
Marius Gogonea – Christian Kuner 6:0, 6:0; Marc Baumann – Roland Stabbauer 6:1, 6:1; Oliver Killeweit – Thilo Kaltenbach 6:1, 6:0; David Krizek – Klaus Fehrenbach 6:0, 6:1; Christian Francken – Regis Hirschbih­ler  2:6, 2:6, Andreas Zangemeister – Mar­cus  Assmann 6:0, 6:2 – Die Doppel wurden nicht mehr ausgespielt und mit 2:1 für den TC BW Bohlsbach gewertet.

OT-Bericht vom 11.07.17 hier.