TCB Logo 2016klein

Einzelkämpfer mit Teamspirit


Bereits zum vierten Mal durfte sich Bohlsbach als Meister feiern lassen. Foto: Verein

Kurz bevor im fernen New York mit Carlos Alcaraz eine neue Nummer eins der Tennis-Welt gekrönt wurde, erlebte der TC BW Bohlsbach seine eigene Sternstunde. Der deutsche Meistertitel bei den Herren 40, der zum vierten Mal errungen wurde, gehört fast schon zum Inventar bei den Blau-Weißen. Aber das hochklassige und emotionale Tennisfest, das die Bohlsbacher am Wochenende auf der eigenen Anlage feiern durften, machte diese Meisterschaft zur bisher wohl schönsten.
„Es ist längst nicht mehr so, dass sich hier ein paar ehemalige Topstars versammeln, einen Titel holen und mit dem Verein eigentlich nichts zu tun haben“, erklärt Teammanager Marc Baumann, warum er gerade diese Saison wie bisher keine andere genießen konnte: „Es ist ein richtiges Team zusammengewachsen und eine Einheit zwischen Mannschaft und Verein. Das macht richtig Spaß und ist alles andere als selbstverständlich.“ Den Großteil ihrer Karriere auf der ATP-Tour haben die ehemaligen Spitzenspieler wie Ivo Karlovic, Jaroslav Pospisil, Stephane Robert, Alexander Waske oder David Prinosil als Einzelkämpfer verbracht. „Sie sind jetzt aber richtig auf den Geschmack gekommen, was es heißt, Erfolge als Team zu erringen“, weiß Baumann. Ähnliche Voraussetzungen kennen die Altstars aus früheren Zeiten nur vom Davis- Cup.

Weiterlesen: Einzelkämpfer mit Teamspirit

Ein Tennisfest vom Feinsten

Tennis: Der TC BW Bohlsbach ist zum vierten Mal deutscher Meister der Herren 40. Das hochklassige Finale der Ex-Weltstars gegen den TC SSC Berlin begeisterte mehr als 500 Zuschauer.


Aufschlagriese Ivo Karlovic gewann am Sonntag das hochklassige Spitzeneinzel gegen den Spanier Tommy Robredo.

VON MARCUS HUG (TEXT) UND CHRISTOPH BREITHAUPT (FOTOS)

Offenburg-Bohlsbach. Der TC BW Bohlsbach erlebte am Sonntag einen der größten Tage der Vereinsgeschichte – und das nicht nur, weil die Herren 40 zum vierten Mal die deutsche Meisterschaft eingefahren haben. „Es hat einfach alles gepasst. Das Wetter, die Kulisse, das unglaubliche Niveau der Matches“, so Bohlsbachs Teammanager Marc Baumann, der nach dem 7:2-Finalsieg gegen den SSC Berlin treffend zusammenfasste: „Es war ein Tennisfest vom Feinsten.“ Dass seine Worte keineswegs übertrieben sind, zeigt allein der Blick auf die klangvollen Namen, die am Samstag und Sonntag in der Festhallenstraße zum Schläger griffen. Der gastgebenden TC BW Bohlsbach und die Gäste aus Berlin, Ratingen und Pfarrkirchen boten eine Reihe früherer Weltstars wie Ivo Karlovic, Tommy Robredo, Nicolas Kiefer oder Thomas Enqvist auf. Und dass die „Senioren“ fast nichts von ihrer Spielstärke eingebüßt haben, bekamen die Tennisfans aus der Ortenau eindrucksvoll demonstriert.

Weiterlesen: Ein Tennisfest vom Feinsten

Stelldichein der Altstars

Tennis: Die Herren 40 des gastgebenden TC BW Bohlsbach peilen am Wochenende ihren vierten deutschen Meistertitel an. Doch auch die Konkurrenz ist gespickt mit ehemaligen Weltklasse-Spielern.


Aufschlagriese Ivo Karlovic soll den TC BW Bohlsbach zum vierten DM-Titel führen. Foto: Peter Heck

VON HEIKO RUDOLF

Offenburg-Bohlsbach. Ivo Karlovic, Jiri Novak, Nicolas Kiefer, Tommy Robredo, Arnaud Clement, Thomas Enquist und Paolo Lorenzi – was klingt wie das Teilnehmerfeld eines Grand-Slam-Turniers aus den 1990er- oder 2000er-Jahren ist nur ein Teil der namhaften Liste ehemaliger Weltklasse-Tennisspieler, die am Wochenende bei den deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Herren 40 in Offenburg-Bohlsbach aufschlagen.
„Das ist das bisher am stärksten besetzte Finalturnier aller Zeiten, alle vier Teams haben sich im Vergleich zum Vorjahr nochmals verstärkt. Insgesamt sind 15 bis 20 Spieler dabei, die einst unter den Top 50 der Weltrangliste geführt wurden“, ist die Vorfreude bei Marc Baumann, Mannschaftsführer des TC BW Bohlsbach, nach 2017 zum zweiten Ausrichter des Final-Four-Turniers, riesig. Und der Titelverteidiger aus der Ortenau geht erneut als Mitfavorit ins Rennen: „Es ist unser Anspruch, zu Hause den Titel zu gewinnen.“ Es wäre die vierte deutsche Meisterschaft bei der siebten Endrunden-Teilnahme in Serie für die Mannschaft aus dem Offenburger Norden, die mit sechs Siegen aus sechs Spielen souverän den Meistertitel in der Regionalliga Südwest vor dem TC BW Bad Ems verteidigte und dabei lediglich sieben Matchpunkte und 19 Sätze abgeben mussten.

Weiterlesen: Stelldichein der Altstars

Deutsche Mannschafts-Meisterschaften der Herren 40 in Bohlsbach

Die diesjährigen Deutschen Vereins-Meisterschaften der Herren 40 werden in diesem Jahr wieder in Bohlsbach ausgetragen.
In unserer Zeitschrift, 
werden die teilnehmenden Mannschaften

  • Tennis-Club SSC Berlin
  • TC Pfarrkirchen
  • Ratinger Tennisclub Grün-Weiss
  • TC Blau-Weiss Bohlsbach

kurz vorgestellt. Viel Spaß beim Durchblättern!!!          

 


Erwachsenen-Sommercamp 2020

03. 08.–07.08. 2020 oder 07.09.–11.09.2020

in diesem Jahr wollen wir erstmals in den Sommerferien auch ein Tennis-Camp für Erwachsene anbieten. Auf dem Programm steht täglich von 18-20 Uhr Aufwärmen, Technik-Training und Spielpraxis. Also alles was zum Tennis benötigt wird. Das Camp findet bei jedem Wetter statt, da wir bei Regen in unsere Tennishalle gehen. Das Camp kostet lediglich 69,- € pro Person für die komplette Woche und ist für jede Spielstärke geeignet.

Selbstverständlich werden wir auch hier alle Corona-Maßnahmen einhalten, damit wir weiterhin die so geschätzte neue Freiheit genießen können. Weitere Infos in der Ausschreibung.

 

Anmeldungen bitte spätestens bis 15.7. direkt an Michael Burgard (Trainer – 0151 / 14 210616) oder David Krizek (Sportwart – 0172 / 95 59 117, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).


 

Erwachsenen-Tenniscamp 2021

09. 08.–13.08. 2021

in diesem Jahr wollen wir zum zweiten mal in den Sommerferien auch ein Tennis-Camp für Erwachsene anbieten. Auf dem Programm steht täglich von 18-20 Uhr Aufwärmen, Technik-Training und Spielpraxis. Also alles was zum Tennis benötigt wird. Das Camp kostet lediglich 99,- € bzw. 119,-€ pro Person für die komplette Woche und ist für jede Spielstärke geeignet.

Weitere Infos in der Ausschreibung.

  

Anmeldungen bitte spätestens bis 01.08. direkt an Michael Burgard (Trainer – 0151 / 14 210616) oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Tennis-Camp beim TC BW Bohlsbach

Dieses Jahr führte der Tennisclub Blau Weiß Bohlsbach vom 03.08. bis 07.08. ein erfolgreiches Tennis-Camp für Kinder, Jugendliche und Erwachsene durch. Insgesamt nahmen 18 Kinder und Jugendliche, sowie 23 Erwachsene daran teil. Das Camp wurde vom neuen Clubtrainer Michael Burgard und seinem Team unter Einhaltung der Corona-Verordnungen durchgeführt. Dabei trainierten die Teilnehmer von der Vorhand bis zum Volley alle Grundschläge und festigten die erlernte Technik über die Woche hinweg. Auch an der Ausdauer wurde gearbeitet, welche durch diverse Konditionsübungen nicht zu kurz kam. Trotz der heißen Temperaturen meisterten die Kinder und Erwachsenen das Tenniscamp sehr gut. Für die Kinder und Jugendlichen ging das Camp von 10 bis 16 Uhr und endete am Freitag mit einem obligatorischen Turnier, um auch gleich die Lorbeeren für die Anstrengungen der Woche zu ernten. Auch die Mittagspause um 12 Uhr durfte natürlich nicht fehlen, in der unser Wirt jeden Tag ein leckeres Essen für die Kinder kochte. Für die Erwachsenen ging das Camp dann von 18 bis 20 Uhr, damit auch alle Berufstätigen daran teilnehmen konnten. Trotz den Hygiene- und Abstandsvorschriften hatten alle viel Spaß und haben viel in der kurzweiligen Woche gelernt. Vom 07.09. bis 11.09. bietet der TC Bohlsbach nochmals ein Camp an. Einige wenige Plätze sind im Kinder und Erwachsenenbereich noch frei. Das Camp ist geeignet für Anfänger, Hobby- und Turnierspieler. Bei Interesse können sich alle gerne bei Michael Burgard,Tel:0151/14210616 melden, um sich noch einen der begehrten Plätze zu sichern.


Jugend-Sommercamp 2020

03. 08.–07.08. 2020 oder 07.09.–11.09.2020

Nach der langen „Zwangspause“ sind wir sehr happy, dass wir nun im Sommer auf unserer Anlage ein Tennis-Camp anbieten können. Da Reisen in den Ferien sicherlich nur unter Einschränkungen möglich ist, hoffen wir mit unserem Camp auf Begeisterung zu stoßen. 

Selbstverständlich werden wir alle Corona-Maßnahmen einhalten, damit wir weiterhin die so geschätzte neue Freiheit genießen können.
Weitere Infos in der Ausschreibung.

Bei Interesse oder wenn ich noch mehr Informationen braucht, einfach anrufen oder Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.


Jugend-Tenniscamp 2021

09. 08.–13.08. 2021 oder 06.09.–10.09.2021

Nach der langen „Zwangspause“ sind wir sehr happy, dass wir nun im Sommer auf unserer Anlage ein Tennis-Camp anbieten können.

Bei Interesse oder wenn ihr noch mehr Informationen braucht, einfach anrufen oder Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.


 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.